Es gibt ja Dinge im Leben, da weiß man erst was man hatte, wenn's weg ist. Schule war so ein Kandidat - das Leben ohne große Verantwortung. Und wenn man Eltern wird ist es der Schlaf. Als Kind - so sagt meine Mutter - habe ich "nie" geschlafen. War dauernd wach, wollte unterhalten werden. Als
Ich schreibe mal wieder. Es ist der 7. oder vielleicht auch 12. Blog den ich befülle, akribisch aufbaue, pflege. Was mit den anderen passiert ist, magst Du dich fragen... Nun, manche wurden gehackt, bei anderen wurden die kostenlosen Server abgeschaltet oder die kostenlosen Provider gingen pleite. Schade eigentlich, denn als happy-go-lucky Bloggerin die ich bin