Hallo Hallo, ich bin wieder da! Oder noch da… Die ein oder andere Leserin wird es sich schon gedacht haben: Das Ende der Schwangerschaft war anstrengend, und der Beginn zu viert nach der Geburt auch. Also lag hier erstmal alles etwas brach. Was nicht heißt, dass ich völlig inaktiv war. Unter anderem durfte ich zum Beispiel ein Interview zum Thema Sport in der Schwangerschaft geben – bei einem Podcast.

#Happy – von Schwanger bis Mama, so heißt der Podcast von Sandra. Und weil Sandra auch vor, während, und nach der Schwangerschaft viel Sport getrieben hat, sich dabei aber wie ein „kleiner, einsamer Astronaut“ fühlte der immer schief angeguckt wird, berichtet Sie in der neusten Folge ihres Podcasts über Mythen, Tücken und das Schöne am Sport in der Schwangerschaft. Zusammen mit mir. Denn wie ihr wisst war auch ich bei der Schwangerschaft mit unserem Mausebär so ein einsamer Astronaut in der Crossfit Box, an dessen Bauch sich alle erstmal gewöhnen mussten.

Außerdem sprechen wir in #happy über mein Buch „Windeln und Workouts“ in dem ich genau aufschlüssele wie die verschiedenen klassischen Übungen aus Crossfit und HIIT in der Schwangerschaft angepasst und skaliert werden können, damit es für Mama und Kind sicher ist.

Sandra hat nach der Geburt ihres „Knutschkeks“ den Podcast ins Leben gerufen.

Wo findet ihr den Podcast?

Sandra, und alles rund um den Podcast findet ihr auf ihrer zugehörigen Website #HAPPY. Auf Instagram findet ihr Sandra unter @sandra.franzke.

Unser Gespräch wurde als Folge 77 veröffentlicht. Zu hören bei Apple Podcasts oder auch Spotify.

Wo findet ihr mein Buch?

Mein Buch „Windeln und Workouts“ gibt es als gedruckte Version und als Ebook bei Amazon.

Dort gibt es außerdem mein Trainings Journal, in dem ihr alle Trainingseinheiten festhalten könnt. Ich habe es speziell für HIIT und Crossfit Fokus selbst entwickelt.

Eine Übersicht über meine Bücher findet ihr hier.


In diesem Artikel sind Affiliate Links des Amazon Partnerprogramms enthalten. Solltest Du das beschriebene Produkt über einen dieser Links erwerben, bekomme ich eine kleine Provision die in den Erhalt der Website fließt. Für dich entstehen dadurch keinerlei Kosten – der Preis des Produktes bleibt gleich. Ich danke Dir dass Du mich und mein Hobby „Windeln und Workouts“ bei Nutzung der Links unterstützt.

Author

36. Mama vom Mausebär. Weltenbummler, fest verankert in und um Köln. Crossfitter und Eishockeyspielerin. Ernährungs-Besserwisser.

1 Comment

  1. Hui, zuerst mal, schön dass du wieder da bist und ein zweites Hui für das Podcast-Interview! Da muss ich wirklich mal reinhören, wenn sich morgen ein bisschen mehr Freizeit ergibt! Ich kann mich noch gut an meine Schwangerschaft erinnern! Mir war meist zu übel und schwarz vor Augen, um irgendeinen Sport zu machen! Aber wenn ich das alles noch mal erleben dürfte, würde ich es mir auch anders wünschen!

    Liebe Grüße
    Jana

Write A Comment

CommentLuv badge