Category, DifficultyBeginner

Einfaches Basisrezept für Abendbrei mit Milch und Getreide. Obst kann bei Bedarf auch in größerer Menge untergemischt werden.

Ergibt ca. 1-2 Portionen, je nach aktueller Portionsgröße des Kindes. Dieser Brei sollte frisch angerührt werden und lässt sich schlecht aufbewahren, für kleine Esser eventuell die Mengen halbieren.

Prep Time5 minsCook Time15 minsTotal Time20 mins
 220 ml Milch (z.B. Pre-Milch, später auch Kuhmilch)
 50 g Instant-Getreideflocken / Schmelzflocken
 25 g Obstmuß
 1 Esslöffel Öl
1

Die Milch erhitzen und die Instantflocken je nach Packungsanweisung übergießen und quellen oder nochmal aufkochen lassen und gut verrühren.

2

Frisches Obst (z.B. Birne) waschen, schälen und in Stücken dünsten und zu Muß zerdrücken. Alternativ kannst Du auch vorhandenes Obstmuß verwenden, oder sogar einen Rest des Nachmittagbreis.

3

Den Getreidebrei vom Herd nehmen und in ein Tellerchen umfüllen. Das Obstmuß darunter rühren.

4

Bei Bedarf ein gutes Speiseöl für den Fettgehalt unterühren.

Ingredients

 220 ml Milch (z.B. Pre-Milch, später auch Kuhmilch)
 50 g Instant-Getreideflocken / Schmelzflocken
 25 g Obstmuß
 1 Esslöffel Öl

Directions

1

Die Milch erhitzen und die Instantflocken je nach Packungsanweisung übergießen und quellen oder nochmal aufkochen lassen und gut verrühren.

2

Frisches Obst (z.B. Birne) waschen, schälen und in Stücken dünsten und zu Muß zerdrücken. Alternativ kannst Du auch vorhandenes Obstmuß verwenden, oder sogar einen Rest des Nachmittagbreis.

3

Den Getreidebrei vom Herd nehmen und in ein Tellerchen umfüllen. Das Obstmuß darunter rühren.

4

Bei Bedarf ein gutes Speiseöl für den Fettgehalt unterühren.

Basisbrei: Abendbrei / Getreide-Milch-Brei
Author

34. Mama vom Mausebär. Weltenbummler, fest verankert in Köln. Crossfitter und Eishockeyspieler. Ernährungs-Besserwisser.

Write A Comment

CommentLuv badge